Endlich vollbracht! Beseitigung der Fußwegunterbrechung am Boxbergring

Nach mehr als drei Jahren ist nun endlich zum Jahresende die Fußwegeunterbrechung am Boxbergring unterhalb des Einkaufszentrums beseitigt. Auf Initiative der Kinderbeauftragten, des Stadtteilvereins  Boxberg und des Bezirks Beirates  wurde vor über drei Jahren den Antrag gestellt und etliche Begehungen und Begutachtungen, Ortstermine mit und ohne Bürgermeistern in die Wege geleitet. Immer wieder gab es Verzögerungen mit betroffenen  Eigentümern, durch Verwaltungsumsetzungen und durch Kostenabklärungen. Nun ist es vollzogen! Wir hoffen, dass alle betroffenen Kinder,  ältere Menschen, sowie Mütter mit Kinderwägen und körperlich beeinträchtigte Menschen diesen Fußweg sicher und barrierefrei nutzen können und werden. Die weiteren Projekte wie z.B. der Fußweg vom Waldrand zum Haselnussweg (Spielplatz) sowie der Mensaanbau dauern hoffentlich nicht  genauso lange in der Umsetzung. I.S.

2016-12-15-11-36-11 2016-12-15-11-35-44 2016-12-15-11-35-24